Wenn ein Bestatter erfolgreich auf Facebook sein kann, dann kann jedes Unternehmen erfolgreich auf Facebook sein.

Spread the love

Wenn´s ein Bestatter schafft…

Meine Zielgruppe ist nicht auf Facebook – Wir haben keine Chance, weil der Wettbewerb schon so groß ist – Der Wettbewerb ist auch nicht auf Facebook – Die Entscheider verkehren nicht auf Facebook – Unser Produkt/ Dienstleistung passt nicht zu Facebook…

Alles nichtig, wenn selbst ein Bestatter erfolgreich auf Facebook performen kann. Bestattungen sind wohl eines der Themen, welches von der Gesellschaft bewusst oder unterbewusst ignoriert werden. Na klar, es geht um den Tod. Der Tod ist, so denke ich, bei vielen Menschen ein unangenehmes Thema, weil man damit einfach negative Assoziationen hat. Geliebte Menschen, die verstorben sind, oder das aufkommende Bewusstsein, dass man irgendwann selbst verstirbt. Emotionale, aber nachvollziehbare Gedankengänge.

Ich habe diese Seite durch ein öffentlichen Generator (http://www.sterntv-experimente.de/) gejagt um zu schauen, welche Nationalität die Likes der Seite haben. Um davon dann abzuleiten, ob die Likes eventuell von einem unautorisierten (externen) Händler gekauft wurden. Aus rechtlichen Gründen darf ich die Zahlen nicht veröffentlichen, aber anhand dieser Zahlen kann ich sagen, dass kein Verdacht aufkommt – alles so wie es sein sollte.

Die Seite wird seit Oktober 2015 nicht mehr gepflegt. Bis dahin aber entstand unter den Beiträgen Interaktion. Zugegebenermaßen hielt sich der Austausch in Grenzen, aber bei diesem speziellen Thema kann ich mir vorstellen, dass niedrige Interaktion absolut vertretbar ist.

…das Limit ist nicht erreicht!

Wenn man sich mit der Seite ein wenig auseinander setzt, dann fällt einem auf, dass an der ein oder anderen Schraube gedreht werden sollte. Ich möchte den Seitenbesitzern nicht zu Nahe treten, daher nur so viel: Ich würde ein Beschwerdemanagement einführen, einen Redaktionsplan erarbeiten & eine mittelfristige Strategie einführen. Wenn man diese Stellschrauben in den Kontext mit dem Thema und der jetzigen Fanbase setzt, dann sagt uns das, dass diese Seite noch lange, lange, lange nicht an ihre Grenzen gestoßen ist.

Fazit: Jedes Unternehmen und jede Branche kann erfolgreich auf Facebook sein, wenn man es nur professionell und strukturiert umsetzt. Selbst, oder gerade wenn der Wettbewerb noch nicht auf Facebook vertreten ist.


Spread the love