Neuer Messenger vereint Facebook Messenger, WhatsApp, Skype & Co.

Spread the love

Ein einziger Messenger vereint viele weitere Messenger

Wir kennen es alle. WhatsApp, Facebook Messenger und Skype. Auf allen Kanälen läuft Konversation. Das Problem ist nur, man benötigt für jeden Messenger verschiedene Apps.

Franz, der neue kostenlose Messenger für den MAC, vereint viele Messenger in einem. Zu seinem Repertoire gehören Slack, WhatsApp, Telegram, Facebook Messenger, Skype, Hangouts, Grape und Hipchat.

Man legt das jeweilige Profil innerhalb weniger Sekunden an und kann dann später bequem zwischen den einzelnen Tabs hin und her wechseln.

franz_messenger_tab

Es ist sogar möglich, mehrere verschiedene Facebook Profile mit dem Messenger zu verknüpfen. So wird die Kommunikation vereinfacht und man benötigt lediglich nur noch eine Anlaufstelle.

In meinen ersten Tests hat der Messenger einwandfrei performt. Ich muss sagen, ich bin begeistert. Nur noch ein zentraler Messenger – ein Traum!

Franz Messenger Skype, Facebook, WhatsApp

Sicherheit:

Der Entwickler versichert, dass keine Daten mitgelesen werden. Egal ob sie empfangen oder gesendet werden.

Die kostenlose App kannst Du hier downloaden. Derzeit ist die App nur für den MAC verfügbar, zeitnah soll aber auch eine Windows Anwendung veröffentlicht werden.


Spread the love